Wir möchten als jemand in Erinnerung bleiben, die mit Ihren Talenten das Beste gemacht haben, wozu sie in der Lage waren
[Joanne K.Rowling]

Die ais technologies GmbH ist ein Unternehmen mit Schwerpunkt von Ingenieursleistungen im Bereich der Infrastruktur Eisenbahntechnik und deckt mit deren Qualifikation ein weites Spektrum ab und umfasst beratende Ingenieurstätigkeiten in den Bereichen:

  1. Gutachten gemäß §31a Eisenbahngesetz und deren geforderten Fachgebieten sowie die Erstellung von Prüfbescheinigungen gemäß §34b EisbG.
  2. Gutachterliche Tätigkeiten für wiederkehrende Prüfung gemäß §19a Eisenbahngesetz (EisbG.)  - Überprüfung ob eisenbahnrechtlichen Baugenehmigungs-, Bauartgenehmigungs- und Betriebsbewilligungsbescheide noch entsprechen
  3. Erstellung von Risikoanalysen; Sicherheitsanforderungsstufe; Safety Integrity Level [SIL] gemäß CENELEC Normen
  4. §40 Begleitung gemäß Eisenbahngesetz
  5. Betriebliche Unterstützung in der Analyse von Betriebsabläufen von Eisenbahnunternehmen und Erstellung von TOM (technisch organisatorischen Maßnahmen)
  6. Planung von Eisenbahnkreuzungen in Form von Lichtzeichen bzw. Lichtzeichen mit Schranken gemäß der EisbKrV 2012 (Eisenbahnkreuzungsverordnung)
  7. Erstellung von Leistungsverzeichnissen für Datenbankanwendungen und Datendrehscheiben
  8. Erstellung von Leistungsverzeichnissen für Anwendungen der Eisenbahntechnik (Bsp. Ausschreibungen für Stellwerksanlagen, Eisenbahnkreuzungen, etc.)