Bis Sie ein Leader sind, bedeutet Erfolg vor allem, sich selbst zu entwickeln. Wenn Sie ein Leader geworden sind, bedeutet Erfolg, andere zu entwickeln.
[Jack Welch]

In der ais technologies GmbH

  1. haben sich zwei Vollbluttechniker mit unterschiedlicher Ausprägung im Jahre 1994 getroffen,
  2. ihre Leidenschaft zum Hobby gemacht,
  3. einen gemeinsamen Weg bestritten, um
  4. Ingenieurswissenschaften im Bereich
    1. Planung und
    2. Consulting sowie
    3. Projektmanagement
  5. mit großem Know How und
  6. langer Berufserfahrung

anzubieten.

Dipl.-Ing (FH) Gerhard Kirschenhofer MSc. ist derjenige, welcher es von der Pike auf gelernt hat – nach dem Motto: Mit der Lehre zur Karriere. Zwei abgeschlossene Lehren, ausgebildeter Meister in der Elektrotechnik, HTL Nachrichtentechniker, Studium Prozess- und Projektmanagement sowie Studium Executive Management – 11 Jahre davon berufsbegleitend in Abendschulen. Eisenbahntechnisch ist Gerhard Kirschenhofer ausgebildeter Betriebsleiter gemäß EisbEPV (Eisenbahn-Eignungs- und Prüfungsverordnung) mit Verordnung der Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie. Zusätzlich ist Gerhard Kirschenhofer als §40 Personen für Eisenbahnsicherungstechnik, Traktionsstrom sowie 50 Hz Elektroanlagen beim BMVIT Abtlg. IV/SCH2 der obersten Eisenbahnbehörde eingetragen. Die Gewebeberechtigung für Ingenieurleistungen aus dem Bereich Elektrotechnik und Nachrichtentechnik in der Eisenbahnsicherungstechnik werden durch Gerhard Kirschenhofer abgedeckt. Zusätzlich ist er TÜV zertfizierter Datenschutzbeauftragter.
eMail: gerhard.kirschenhofer@ais-technologies.com
Mobil: +43 6991 5623000

Dipl.-Ing. Michael Rödlach hat das analytische Denken in die Wiege gelegt bekommen und hat nach Abschluss des BORG in Landeck/Tirol seine Gabe an der TU Wien im Bereich technische Informatik vollendet. Datenbanken, Datendrehscheibe, Schnittstellen und diverse Programmiersprachen sind sein Betätigungsfeld. Seit geraumer Zeit stellt er diese Erfahrung in Form von Beratungsleitungen zur Verfügung. Michael Rödlach ist eingetragene §40 Personen für Fernmeldetechnik beim BMVIT Abtlg. IV/SCH2 der obersten Eisenbahnbehörde. Die Gewerbeberechtigungen Informatik und Telematik für Eisenbahntechnik werden durch Michael Rödlach abgedeckt.
eMail: michael.roedlach@ais-technologies.com
Mobil: +43 6991 5623001